Wurde ein „Engel“ fotografiert, als er über Feuerwehrleuten in Polen schwebte

Ein bemerkenswertes Foto von einem Brand in Polen am 29. Dezember 2020 zeigt etwas, das wie ein Engel am Himmel über der Brandstelle schwebt. 

Das atemberaubende Bild wurde Berichten zufolge letzten Monat aufgenommen, als Feuerwehrleute gegen ein Feuer in der Gemeinde Małdyty kämpften. 

Das Bild wurde anschließend von der mystifizierten Feuerwehr in den sozialen Medien gepostet, die über den wundersamen Anblick staunte und es ihren Social-Media-Nutzern überließ, ihre eigenen Schlussfolgerungen darüber zu ziehen, was auf dem Foto zu sehen ist.

Auf die Anomalie angesprochen, erklärte einer der Feuerwehrleute, die vor Ort waren, verständlicherweise: „Ich habe nichts gesehen. Die Arbeit ist gefährlich, ich habe mich nicht umgesehen.“ 

Er fuhr fort, scheinbar jede mögliche jenseitige Erklärung für die Kuriosität abzulehnen, und bemerkte: „Ich habe schon früher seltsame Figuren auf Fotos gesehen, die während unserer Rettungsaktionen aufgenommen wurden, aber ich weiß nicht, ob das Licht oder der Wind so funktioniert und es verursacht, dass der Rauch so aussieht.“

Einer seiner Kollegen sah das Bild jedoch anders und überlegte: „Wenn wir einen solchen Schutz vor dem Jenseits haben, der über uns wacht, fühle ich mich ziemlich ruhig, was die Sicherheit während der Operation betrifft.“ 

Zu diesem Zweck haben einige vorgeschlagen, dass die unheimliche Gestalt am Himmel eine Art Schutzengel war, der die Feuerwehrleute beschützte, als sie versuchten, das Feuer zu stoppen. 

Was halten Sie von dem kuriosen Bild?

3 Kommentare

  1. Etwas OT…

    Ich hatte schon physischen Kontakt mit unsichtbaren Wesen.
    Bzw mit unsichtbaren Händen.
    Haben zweimal tendentiell mein Leben gerettet.

    Beides Mal im Straßenverkehr.

  2. Wer mal sehen will was Engel in Aktion so machen kann sich ja mal angucken was damals mit der Costa Concordia passierte.

    Als Tip gebe ich die Info daß schon wenige Minuten nach der Kollision jegliche Manövrierfähigkeit verloren ging.
    Da der Maschinenraum volllief.

    Die Chance für das was das Schiff anschließend „von selber“ tat ist wohl geringer als ein 6er im Lotto.

    Und hat gröbst 4.000 Leben gerettet.

  3. Das Bild zeigt die Gegenwart eines „Engels“ für wahr. Schutzengel wohl nicht, der Engel ist ein Begleiter von jemanden in der Nähe. Die Ladung der Atmosphäre macht sowas sichtbar.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein